M.Sc. Anna Schirpke

Bild

Geschäftsführerin der Greensurance Stiftung

M.Sc. Anna Schirpke, Geschäftsführerin der Greensurance Stiftung

Anna Schirpke ist seit 2015 Geschäftsführerin der Greensurance Stiftung. Seit sechs Jahren arbeitet sie im Team von Greensurance. Den Bachelorstudiengang der Geographie absolvierte Sie an der LMU in München mit den Schwepunkten Klimatologie, physische Geographie sowie Vermeidung und Anpassung an die Folgen des Klimawandels. Den Masterstudiengang »Umweltplanung und Ingenieurökologie« studierte Sie an der Technischen Universität (TUM) in Freising. Ihre Schwerpunkten waren Themen zum Klimawandel, Umweltökonomie und Renaturierung. Ihre Bachelorarbeit »Kohlenstoffdioxid Kompensation mittels Moorrenaturierung – Überprüfung der Wirtschaftlichkeit und Durchführbarkeit für die Greensurance Stiftung (i.Gr.)« war die erste einer Reihe von Bachelorarbeiten bei der Greensurance Stiftung. Die Masterarbeit verfasste Sie in Kooperation mit dem Öko-Institut e.V. in Freiburg zum Thema Product »Environmental Footprint (PEF) als Ökobilanz Methode – Bilanzierung der Nutzung von Rechenzentren für den Video on Demand (VoD) Servic«. Anna Schirpke ist ehrenamtlich im Stiftungsbeirat von Green City e.V. tätig.

Interne Dozentin der Module: Modul 6 – Anpassungsprojekte an den Klimawandel am Beispiel der Moorrenaturierung.

Dozenten