Michael Müller-Görnert

Bild

Referent für Verkehrspolitik, Klimaschutz und Luftreinhaltung im Verkehr beim VCD e.V.

Michael Müller-Görner, Referent für Verkehrspolitik, Klimaschutz und Luftreinhaltung im Verkehr beim VCD e.V.

Michael Müller-Görnert, Studium der Geografie in Bonn, seit 1997 beim ökologischen Verkehrsclub VCD, Referent für Verkehrspolitik mit den  Themenschwerpunkten Klimaschutz, Luftreinhaltung, Flottenmanagement und EU-Verkehrspolitik; seit 2009 Mitglied im Vorstand von Transport & Environment (T&E), dem Dachverband europäischer Umwelt- und Verkehrsverbände. Beim VCD hat er diverse Projekte im Bereich Verkehr und Klima geleitet, u.a. zum umweltorientierten Flottenmanagement. Darüber hinaus war er als Delegierter der Zivilgesellschaft an der Entwicklung des Klimaschutzplans 2050 der Bundesregierung beteiligt.

Fachbeitrag zum Thema „Verkehr und Klima“ sowie „Flottenmanagement“

Dozenten