Autoren-Team des HKC

Bild

Autoren des HKC, des Hochwasser Kompetenz Centrum e.V.

Das Autoren-Team des HKC, des HochwasserKompetenzCentrum e.V. (HKC)

Prof. Dr.-Ing. Andreas Schlenkhoff, Professor für Wasserwirtschaft und Wasserbau
Der konstruktive Bauingenieur und promovierte Wasserbauer lehrt seit 2003 an der Bergischen Universität Wuppertal. Er beschäftigt sich seit mehr als 30 Jahren mit der Gefahrenabwehr und der Risikobewertung bei Hochwasser. An der Bergischen Universität vertritt er die Fächer Wasserwirtschaft und Wasserbau sowie Hydromechanik. Seine Arbeitsgebiete decken sowohl die baulich-konstruktive Ausgestaltung von Hochwasserschutzbauwerken als auch simulationsbasierte Bewertungen von Hochwassergefahren ab. Derzeit stehen Starkniederschläge und
Sturzfluten im Fokus der Forschungstätigkeiten. Schlenkhoff ist in zahlreichen Fachverbänden aktiv, unter anderem engagiert er sich für das in Köln ansässige
HochwasserKompetenzCentrum e.V.

Maren Hellmig, M. Sc. Bauingenieurin
Maren Hellmig arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehr- und Forschungsgebiet
für Wasserwirtschaft und Wasserbau der Bergischen Universität Wuppertal (BUW). Sie hat an der BUW Bauingenieurwesen studiert. Ihre Vertiefungen lagen dabei in Umwelttechnik, Bodenschutz und Wasserwirtschaft mit der Bachelorarbeit über Fließgewässerrenaturierung und der Masterarbeit über die Steuerung von Entwässerungssystemen. Derzeitige Arbeitsschwerpunkte sind Klimaanpassungen, insbesondere im Hinblick auf Hochwasser durch Starkregen.

Dipl.-Hydrologe Georg Johann, EMSCHERGENOSSENSCHAFT/LIPPEVERBAND
Der Geschäftsführer des HochwasserKompetenzCentrums e.V. arbeitet als Leiter
der Hydrologie und Hydraulik bei EMSCHERGENOSSENSCHAFT/LIPPEVERBAND nach seinem Studium der Hydrologie in Freiburg i.Br. seit mehr als 20 Jahren im Bereich Hochwasserrisikomanagement. Johann ist auch als Beirat der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften in der DWA (FgHW.de) tätig und bemüht sich um die Übertragung der Forschung in die Anwendung. In seiner Tätigkeit leitete und entwickelte er zahlreiche innovative Projekte, wie z.B. „Starkgegenstarkregen.de“.

Thomas Kahlix, Bürgerinitiative Hochwasser Köln-Rodenkichen e.V.
Thomas Kahlix ist 2. Vorsitzender der Bürgerinitiative Hochwasser (BI), die nach dem Weihnachtshochwasser 1993 gegründet wurde. Die Initiative ist in der Hochwassernotgemeinschaft Rhein und im HochwasserKompetenzCentrum e.V. engagiert; außerdem hat die BI am Klimadialog des Umweltbundesamt (UBA) zur Erstellung der deutschen Anpassungsstrategie (DAS) teilgenommen. Ziel ihrer Aktivitäten ist die Verbesserung der Vorsorge und die Sensibilisierung der Betroffenen, auch im Hinblick auf Versicherung gegen Elementarschäden. Thomas Kahlix hat Biologie an der Universität Köln studiert und als Lehrer für Naturwissenschaften an einer Kölner Gesamtschule bis 2008 gearbeitet.

Externe Dozenten: Modul 8a – »Hochwasser und Überschwemmung«

Dozenten