Jan Peters

Bild

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Michael Succow Stiftung

Jan Peters, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Michael Succow Stiftung

Als Greifswalder Diplom-Landschaftsökologe blickt Jan Peters auf Erfahrungen in internationalen Projekten des Biodiversitätsschutzes und der Entwicklungszusammenarbeit in Asien und Afrika zurück. Zuletzt arbeitete er für die Deutsche Entwicklungszusammenarbeit (GIZ) zur Klimafolgenanpassung der ländlichen Bevölkerung in Indien. In der Michael Succow Stiftung ist er für die Koordination und das Management des Moor- und Klimaschutzprogrammes mit Projekten in Russland, der Ukraine und Weißrussland zuständig.

Externer Dozent für den Fachbeitrag zum Thema »Moore & Klimaanpassung«

Dozenten